Wiederwahl von SP-Regierungsrat Mario Fehr: Partei stellt Vertrauensfrage

Der Zürcher Regierungsrat Mario Fehr liegt seit Jahren mit Teilen seiner Partei im Clinch (und Teile seiner Partei mit ihm). Nächsten Dienstag soll an einer ausserordentlichen Delegiertenversammlung die Klärung kommen: Steht die Partei noch hinter Mario Fehr und zieht mit ihm in die Wahlen vom nächsten Frühling? Und will Mario Fehr überhaupt als SP-Kandidat in die Wahlen ziehen? Ich finde das Vorgehen richtig und mutig. Doch die Klärung hat mit einem Missverständnis begonnen. Mein Interview dazu auf 20 Minuten online.