Munition für Deine Kampagne

Neue Blogposts erhalten

Wahlen 2018 Stadt Zürich: Die SP macht Hausbesuche

Wednesday, 20 December 2017

Seit längerem nutzt die SP Telefonanrufe für ihre Wahlkämpfe (siehe dazu meine früheren Blogeinträge). Mit beachtlichem Erfolg. Nun geht die Partei in der Stadt Zürich einen Schritt weiter: Im Hinblick auf die städtischen Wahlen vom 4. März will die SP Stadt Zürich 2'000 Hausbesuche durchführen. Ich erachte das grundsätzlich als…

Crowdfunding: Operation Libero sammelt Geld gegen No-Billag-Initiative

Wednesday, 06 December 2017

Die Operation Libero will mit einer Crowdfunding-Kampagne rund 300'000 Franke für eine Kampagne gegen die No-Billag-Initiative sammeln. Ich denke, dass der Verein das auch schaffen wird, denn er hat seine Schlagkraft diesbezüglich bei vergangenen Abstimmungen eindrücklich unter Beweis gestellt.In der Tat funktionieren Crowdfunding-Aktionen dann, wenn der Absender cool und sympathisch…

Umfrage zur No-Billag-Initiative

Monday, 04 December 2017

Gestern publizierte die SonntagsZeitung eine Umfrage, wonach momentan 57% der Stimmberechtigten der Initiative No-Billag zustimmen würden. Die Umfrage wurde von der Firma marketagent.com durchgeführt. Nun, Umfragen, welche Monate vor der eigentlichen Abstimmung durchgeführt werden, sind immer mit einer gewissen Vorsicht zu geniessen. Gerade bei der Meinungsbildung zu Sachthemen passiert häufig…

Jamaika-Koalition in Deutschland gescheitert

Monday, 20 November 2017

Wie viele politisch Interessierte habe auch ich den Sonntag Abend vor dem Computer und dem Fernsehen verbracht. Nun ist klar: Es kommt in Deutschland (vorerst) keine Jamaika-Koalition zu Stande. Um Mitternacht haben die Liberalen die Verhandlungen verlassen. Mir scheint, sie hätten dies unter anderem auch als wahltechnischen Gründen getan.Nun kommt…

Ein Jahr seit der Wahl von Donald Trump zum U.S.-Präsidenten

Thursday, 09 November 2017

Gestern vor einem Jahr wurde Donald Trump zum Präsidenten der USA gewählt. Ich habe damals gesagt, dass zwar auch ein amerikanischer Präsident nicht über Nacht alles verändern, man aber innerhalb kurzer Zeit viel kaputt machen kann. Ein Jahr später denke ich, dass diese Prognose richtig war. Der Rückzug der USA…

Der Abstimmungskampf über die No-Billag-Initiative hat begonnen

Thursday, 02 November 2017

Mehrere Monate vor der Abstimmung wird die Auseinandersetzung über No-Billag auf Social Media intensiv und emotional geführt. Was auf den ersten Blick erstaunen mag, hat durchaus einen Grund: Wahl- und Abstimmungskämpfte können verstanden werden als Konversation, welche im Dreieck zwischen Politikern, Medien und Stimmbürgern stattfinden. Bei No-Billag ist es so,…

Arena zum Thema Transparenz-Initiative

Monday, 30 October 2017

Nachgereicht: Vor ein paar Wochen fand eine Arena zum Thema Transparenz-Initiative statt. In einem Interview habe ich mit Jonas Projer die Bedeutung der Finanzen bei politischen Kampagnen diskutiert. Dabei waren auch die Unterschiede zwischen der Schweiz und dem Ausland ein Thema. Perron Campaign Feed

Je linker die Partei, desto grösser der Frauenanteil

Tuesday, 17 October 2017

Eine Recherche von 20 Minuten hat ergeben, dass linke Parteien einen höheren Frauenanteil haben als bürgerliche Parteien. Bei der SP beispielsweise liegt der Frauenanteil in der Fraktion bei 51% und im Parteipräsidium gar bei 67%. Bei der SVP sind lediglich 18% der Fraktionsmitglieder und gar nur 13% der Präsidiumsmitglieder Frauen.…

Transparenz-Initiative eingereicht

Tuesday, 10 October 2017

Die sogenannte Transparenz-Initiative wurde heute mit knapp 110'000 gültigen Unterschriften bei der Bundeskanzlei eingereit. Sie verlangt, dass Parteien und Abstimmungskomitees ihre Finanzen transparenter machen müssen. Insbesondere sollen Spenden von über 10'000 Franken deklariert werden müssen. Das Anliegen ist nicht unberechtigt, denn die Schweiz ist in der westlichen Welt tatsächlich weitgehend…

Was Martin Schulz hätte anders machen können?

Sunday, 08 October 2017

Im Nachgang zu meinem letzten Post haben mich einige gefragt, was denn Schulz hätte anders machen können. Das ist nicht ganz einfach. Es gibt normalerweise ein grosses Thema, welches Wahlen entscheidet. Im Fall der deutschen Bundestagswahlen war das offensichtlich die Flüchtlingskrise. Und damit sind wir beim fundamentalen Problem: Weder Schulz…

Munition für Deine Kampagne

Neue Blogposts erhalten