Andy Tschümperlin ist neuer Fraktionschef der SP

Der neue Fraktionschef der SP ist nicht gerade mit viel Vorschusslorbeeren ins Amt gestartet. Ich bin jedoch der Meinung, dass mit ihm noch zu rechnen ist. So wurde er bereits bei seiner Wahl zum Vize-Fraktionschef unterschätzt. Offenbar ist er in der Fraktion aber gut vernetzt.

Der Kanton Schwyz ist für die SP ein hartes Pflaster. Trotzdem hat Tschümperlin es dort geschafft, sich zu etablieren. Letztes Jahr schaffte er eine schwierige Wiederwahl schlussendlich mit Bravour. Und dies, ohne sich politisch in die Mitte zu bewegen und ohne davor zurückzuschrecken, thematisch heikle Eisen wie die Asylpolitik anzufassen.